Kursdetails
Kursdetails

Z3110 Ankerzeit im Alltag - Schwerpunkt autogenes Training

Mit Hilfe des autogenen Trainings als Entspannungsmethode den Stress bewältigen und die innere Balance finden

Wir alle kommen auf verschiedenste Weise mit Stress und Anforderungen in einer sich immer schneller bewegenden Welt in Berührung. Nicht jeder und jedem gelingt es dabei, achtsam mit sich und seinen Bedürfnissen zu sein. Der Wunsch und Anspruch, allen und allem gerecht zu werden, immer erreichbar und
"on" zu sein, lässt uns oftmals Warnsignale ignorieren. Doch durch ständige Forderungen und Anforderungen kommt man schnell in die Überforderung. Eine fehlende innere Balance macht den Körper und die Seele anfällig und auf Dauer krank.

Mit Hilfe der angewandten Entspannungstechniken möchte der Dozent helfen, eine Selbstwirksamkeit zu erlangen, um Kraftquellen im Alltag zu platzieren und Stress präventiv vorzubeugen sowie einen neuen Umgang und ein neues Verständnis über Stress zu erlernen.

Ob jung oder alt, es ist nie zu spät neue Wege zu gehen und alte Muster aufzubrechen.

Kursort

Mozartstraße 1
45711 Datteln


Termine zum dieser Kurs
Datum Uhrzeit Ort
Datum:
09.11.2024
Uhrzeit:
10:00 - 12:30 Uhr
Wo:
Mozartstraße 1, Gustav-Adolf-Schule; Pädagogisches Zentrum